Bayern-Fan-Club unterstützt Jugendfeuerwehr Gersten

Große Freude bei den Mitgliedern und Betreuern der Jugendfeuerwehr Gersten: Der Bayern-Fan-Club „Bayerns Emsköppe Gersten“ hat sie im Feuerwehrhaus mit einer Spende und einem symbolischen Scheck über 250 Euro überrascht. „Das Geld ist das Ergebnis einer Sammlung unserer Mitglieder während einer Veranstaltung“, so Jörg Brauer (4. v. l.), Vorsitzender des Clubs, der zusammen mit Barbara Schröder (l.) sowie Philipp Gröschner (3. v. l.) die Spende übergab. „Wir wollten es für die Jugendarbeit in der Gemeinde spenden und fanden, dass es bei den Floriansjüngern gut angelegt ist“, ergänzte Brauer. Jugendfeuerwehrwart Florian Teismann (2. v. l.) bedankte sich, auch im Namen seiner Kameraden, für die Spende.
„Wir werden das Geld für Anschaffungen in der Jugendfeuerwehr nutzen“, so der Jugendfeuerwehrwart.

Foto: Felix Reis